Ein Nackenstützkissen für einen entspannten Schlaf

SONY DSC
SONY DSC

In der Nacht kommt der Mensch zur Ruhe und hofft während des Schlafens auf Entspannung und Erholung. Das ist leider nicht immer der Fall. In den meisten Fällen liegt ein unruhiger Schlaf an der falschen Matratze oder an dem zu billigen Lattenrost. Öfters ist aber das Kopfkissen der Auslöser von Verspannungen im Nackenbereich. Für diesen Fall wurde das Nackenstützkissen konstruiert. Diese speziellen Kissen passen sich dem Nacken an und verhindern, dass der Kopf beim Schlafen in Schieflage liegt. Ohne ein Nackenstützkissen liegen Kopf und Schultern auf, aber der Hals wird nicht gestützt. Damit der Hals abgestützt werden kann, muss der Hohlraum ausgefüllt werden. Für das Abstützen der Halspartie sorgt das Nackenstützkissen.

Eine spezielle Form für ein Stützkissen am Hals

nackenstuetzkissen1Bei einem einfachen Kopfkissen liegt der Kopf und die Schultern auf dem Kissen, aber der Hals nicht. Auch bei der Rückenlage wird der Nacken nicht ausreichend gestützt. Ein speziell entwickeltes Kissen ist ergonomisch geformt, damit der Kopf und der Hals, beziehungsweise der Nacken auf dem Kissen liegen. Der Kopf liegt in einer kleinen Mulde, der Hals auf einer kleinen Erhöhung und die Schulter auf der Matratze. Dadurch liegen nun alle oberen Körperteile auf dem Kissen und das führt nicht nur zu einem erholsamen Schlaf, sondern auch zur Erholung aller Gelenke und Muskeln, die im Bereich der Schultern und des Halses liegen. Da es Nackenstützkissen in den verschiedensten Formen gibt, sollte der Verbraucher die Modelle ausprobieren und feststellen, auf welchem Kissen er am besten liegen schlafen kann.

Ein erholsamer Schlaf in jeder Lage

Die Form des Nackenstützkissens erlaubt sowohl das Schlafen auf der Seite und auch das Ruhen auf dem Rücken. Es kommt aber nicht immer auf die Form des Kissens an, sondern auch auf die Füllung. Das Füllmaterial ist sehr vielseitig, es fängt bei dem etwas härteren Kaltschaum an und geht bis zum weichen Schaumstoff. Bei den Nackenstützkissen müssten sich die Nutzer verschiedene Kissen anschauen und ausprobieren, um festzustellen, welches Kissen ideal für den eigenen Gebrauch ist. Die Härte ist von Verbraucher zu Verbraucher unterschiedlich und muss nach eigenen Wünschen gewählt werden. Wichtig ist dabei immer, dass der Nacken aufliegt und somit Entspannung findet.